Fastenferien Ablauf

Geplanter Tages- und Wochen- Ablauf

  • 17.00h Sonntagabend lernen wir einander und unsere Umgebung kennen, eventuell mit einem kurzen Spaziergang
  • Einführung ins Fasten
  • Dein individuelles Wohlbefinden liegt mir am Herzen! Du entscheidest über eine Teilnahme an den Angeboten oder ein alternatives Programm, respektive Pausen. 
  • Ab 7.30h Morgens Tee und nach Bedarf etwas Honig
  • 8.00h Einstimmung in den Tag mit einem gelesenen Text
  • 8.00h Der Saft steht für jede und jeden bereit zum mitnehmen und individuellen Einteilen
  • Tee und stilles Wasser stehen immer zur Verfügung, viel trinken ist wichtig
  • Wanderung von 2-4h mit Abkürzungs- und Erweiterungsmöglichkeiten
  • Mittags geniessen wir bei einer Wander-Pause unsere frisch gepressten Säfte aus Früchten oder Gemüsen (beim Genuss-Basenfasten unseren Fruchtsalat)
  • 13-16.00h: Nach der Rückkehr ist individuelle Ruhezeit und Gelegenheit für den Leberwickel, die Liegewiese oder Möglichkeit für den Besuch von Sauna, schwimmen oder Massagen (gegen Gebühr)
  • Wellness gemäss Hotelangebot
  • 17.30h: 2-3 geführte Meditationen
  • Abends frisch zubereitete Gemüsebrühe mit Kräutern und Hafersüppchen (beim Genuss-Basenfasten zusätzlich Gemüse-Salatteller, Nüsse, etc.)
  • Ab 19.00h: Infos zum Fasten, Ernährung oder gemütliches Zusammensein, Austausch
  • Am Freitag ist  Fastenbrechen und das festliche Abendessen im Restaurant
  • Samstag: ein reichhaltiges Frühstück erwartet uns für unsere geschärften Sinne
  • Innerlich reich an neuen Erfahrungen und dem Wissen, dass Weniger wirklich Mehr ist verabschieden wir uns.